Das ist einmal zur Abwechslung eine Süßigkeit für uns Mamis (und Papis). Wenn ihr keinen Kakao verwenden möchtet, könnt ihr diesen auch durch Carob Pulver ersetzen. Dieses ist eine gänzlich koffeinfreie und natursüße Alternative zu Kakao. Diese Bällchen sind nach einem Rezept aus dem „Ayurveda Handbuch für Frauen“ – sind nach meinen Vorgaben abgewandelt und schmecken … HERVORRAGEND!

Das braucht ihr:

50 g Datteln
100 g Butter(flocken)
4EL Kakao
130 ml Reissirup
250 g Haferflocken (oder Dinkelflocken)
75 g Kokosflocken
1TL gemahlene Bourbon-Vanille (oder freshbaby sweet vanilla)
100 ml Reismilch
50 g gemahlene Mandeln
1/4 TL Zimt (oder freshbaby cinnamon kiss)

Und so geht es:

Datteln mit allen trockenen Zutaten in den Thermomix geben und 10 Sekunden/Stufe10 zerkleinern. Anschließend nasse Zutaten hinzufügen und 2-3 Min/ Stufe 2 kneten. Konsistenz überprüfen und bei Bedarf noch fein gemahlene Haferflocken dazugeben und vermischen. Bällchen formen und in Kokosraspeln wälzen.

Wer keinen Thermomix hat, kann die Zutaten auch händisch vermengen (die Datteln müssen vorher ganz klein gehackt werden). Wer sie vegan machen möchte, einfach die Butter durch pflanzliches Fett ersetzen.

Hmmmjaaam!

Print Friendly, PDF & Email
Mein Name ist Svetlana Hartig (Lana), ich bin verheiratet und Mama von Elena und Julijan. FreshBaby® war eine Idee, die im Zuge der Beikost mit Elena geboren wurde und die mir jeden Tag aufs Neue eine Freude bereitet. Kochen und Backen ist schon lange mein Hobby. Mit FreshBaby & FreshBaby Family möchte ich mein Wissen und meine Leidenschaft an andere Familien und Institutionen weitergeben und euch und eure Lieben kulinarisch verwöhnen. FreshBaby steht für gesunde und abwechslungsreiche Familienkost und Baby-led Weaning, der selbstbestimmten Beikost für Babys ab 6 Monaten. Unterstützt werde ich dabei von meinem lieben Mann, den beiden Zwergen und vom Thermomix®. Studiert habe ich Politikwissenschaften und Business Management. Derzeit mache ich noch meine Ausbildung zum dipl.Kinderernährungscoach.

Kommentar verfassen