Bei uns in Österreich werden gerne süße Sachen auch mal als Hauptspeise gegessen. Ich habe mich so langsam auch schon daran gewöhnt 😉

Ihr wisst, ich koche so viel wie möglich selbst, aber manchmal, vor allem, wenn die Zeit knapp ist, sind Fertigprodukte, gepimpt mit ein paar guten und gesunden Zutaten, sehr hilfreich. So wie diese kleinen köstlichen Gnocchi. Wenn ihr sie nicht selbst macht, greift zu den Gnocchi aus dem Kühlregal oder der Frischetheke im Supermarkt – diese enthalten kaum bis gar keine Konservierungsstoffe.

Süße Gnocchi? Ja warum eigentlich nicht. Obstknödel sind ja aus dem gleichen Teig, also muss das doch schmecken!?! Ja, und wie! Übrigens auch ein tolles Resteessen, wenn ihr selbstgemachte Gnocchi übrig habt 😉

Alles was ihr braucht ist:
1 Pkg Gnocchi (Kühlregal)
reifes, süßes Obst (ich hatte noch 3 Nektarinen zum Verbrauchen da – ihr könnt aber auch Beeren, Kirschen, Apfel etc. nehmen)
1 EL Kokosblütenzucker (könnt ihr optional durch beliebige Süße austauschen oder auch ganz weglassen für die Minis)
2 gute EL Butter
​etwas sweet vanilla oder Vanillepulver
1 Handvoll Mandelblättchen und Kokosraspeln

Gnocchi ins kochende Wasser geben  – nach ca. 2 Min, oder, wenn sie an der Oberfläche schwimmen, sind sie fertig. Abseihen.
Obst in mundgerechte Stücke schneiden.
Butter in einer Pfanne schmelzen lassen, Gnocchi, Obst, Kokosblütenzucker und sweet vanilla dazu geben und ein paar Minuten schwenken und beiseite stellen.
Mandelblättchen und Kokosraspeln in einer kleinen Pfanne ohne Fett anrösten, bis sie duften und etwas Farbe bekommen.
Früchtegnocchi damit bestreuen. Fertig!

Ein herrlich einfaches und schmackhaftes Gericht für groß & klein in 5 Min. auf dem Tisch!

​Mahlzeit!

Print Friendly, PDF & Email
Mein Name ist Svetlana Hartig (Lana), ich bin verheiratet und Mama von Elena und Julijan. FreshBaby® war eine Idee, die im Zuge der Beikost mit Elena geboren wurde und die mir jeden Tag aufs Neue eine Freude bereitet. Kochen und Backen ist schon lange mein Hobby. Mit FreshBaby & FreshBaby Family möchte ich mein Wissen und meine Leidenschaft an andere Familien und Institutionen weitergeben und euch und eure Lieben kulinarisch verwöhnen. FreshBaby steht für gesunde und abwechslungsreiche Familienkost und Baby-led Weaning, der selbstbestimmten Beikost für Babys ab 6 Monaten. Unterstützt werde ich dabei von meinem lieben Mann, den beiden Zwergen und vom Thermomix®. Studiert habe ich Politikwissenschaften und Business Management. Derzeit mache ich noch meine Ausbildung zum dipl.Kinderernährungscoach.

Kommentar verfassen