Porridge

Bei dem Regenwetter hilft zum Aufstehen nur ein gutes,warmes Frühstück  Bei uns gibt es Porridge (oder auch Haferbrei) sehr oft, die Kleinen lieben es und irgendwie tut es im Bauch ganz gut, etwas Warmes gegessen und getrunken zu haben, bevor man aus dem Haus geht. Ich mache es immer unterschiedlich. Ganz hoch im Kurs bei uns ist es mit etwas winter cookies verfeinert, oder einfach mit Vanille oder Zimt

Heute habe ich es wieder mit Banane und Apfelmus garniert. Die Süße aus dem Obst reicht uns meistens, ihr könnt aber für euch oder größere Kinder auch etwas Honig nehmen.

Ich koche dazu 1 Tasse Milch, 1/2 Tasse Wasser, 1Tl Butter (oder Kokosöl) mit 6 EL Haferflocken auf und lasse alles unter ständigem Rühren ca.5-10 Min köcheln,bis die Masse etwas eindickt. Verfeinert wird mit je einer Prise von eurer Lieblings Gewürzmischung. Und dann einfach beliebiges Obst oder Obstmus unterrühren.

Mahlzeit!

P.s. Vielleicht interessiert die auch das Rezept für ein leckeres Müsliporridge?

 

Print Friendly, PDF & Email
Mein Name ist Svetlana Hartig (Lana), ich bin verheiratet und Mama von Elena und Julijan. FreshBaby® war eine Idee, die im Zuge der Beikost mit Elena geboren wurde und die mir jeden Tag aufs Neue eine Freude bereitet. Kochen und Backen ist schon lange mein Hobby. Mit FreshBaby & FreshBaby Family möchte ich mein Wissen und meine Leidenschaft an andere Familien und Institutionen weitergeben und euch und eure Lieben kulinarisch verwöhnen. FreshBaby steht für gesunde und abwechslungsreiche Familienkost und Baby-led Weaning, der selbstbestimmten Beikost für Babys ab 6 Monaten. Unterstützt werde ich dabei von meinem lieben Mann, den beiden Zwergen und vom Thermomix®. Studiert habe ich Politikwissenschaften und Business Management. Derzeit mache ich noch meine Ausbildung zum dipl.Kinderernährungscoach.

Kommentar verfassen