Diese kleinen Leckerbissen habe ich zum 1. Geburtstag von unserem kleinen Mann gemacht. Sie kamen bei groß & klein sehr gut an!

für zwei Muffinbleche à 12 Stück:

  • 250 g Spaghetti (ich hatte glutenfreie)
  • 500 ml passierte Tomaten
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 EL rainbow spice
  • 1 EL Elena’s Pizza&Pasta Spice
  • 2 Eier
  • 150 g geriebenen Parmesan
  • 150 g Frischkäse
  • 200 g Hartkäse
  • 70 g Butter
  • 250 g gemischtes Hackfleisch

Nudeln einmal in der Mitte durchbrechen und in einem Topf mit Salzwasser bissfest kochen und abseihen. In eine Schüssel geben, Butter hinzugeben und gut umrühren, damit nichts kleben bleibt.

Backofen auf 180 Grad Ober/Unterhitze vorheizen und Muffinblech mit Förmchen auskleiden (es geht auch ohne Förmchen mit buttern, aber es ist viel mehr Arbeit zum Putzen).

Hackfleisch in etwas Öl in einer Pfanne gut durchbraten, Knoblauchzehe hineinpressen, mit den Gewürzmischungen und Salz abschmecken und anschließend mit den passierten Tomaten ablöschen. Die Sauce etwa 15 Min. einköcheln lassen.

Hartkäse in Stücke schneiden und 10 Sek./Stufe 10 im Mixtopf zerkleinern und umfüllen.

Parmesan in Stücke schneiden und 10 Sek./Stufe 10 im Mixtopf zerkleinern. Eier hinzugeben und 15 Sek./Stufe 3 verrühren. Diese Masse nun unter die Nudeln rühren.

Dann mit dem Schichten beginnen. Zuerst die Nudelmischung etwa 1/3 hoch hineingeben, dann einen Klecks Frischkäse darauf verteilen, dann etwas Sauce drübergeben. Mit etwas Reibekäse abschließen und die Muffins etwa 25 Min backen.

Schmecken warm und kalt!

Print Friendly, PDF & Email
Mein Name ist Svetlana Hartig (Lana), ich bin verheiratet und Mama von Elena und Julijan. FreshBaby® war eine Idee, die im Zuge der Beikost mit Elena geboren wurde und die mir jeden Tag aufs Neue eine Freude bereitet. Kochen und Backen ist schon lange mein Hobby. Mit FreshBaby & FreshBaby Family möchte ich mein Wissen und meine Leidenschaft an andere Familien und Institutionen weitergeben und euch und eure Lieben kulinarisch verwöhnen. FreshBaby steht für gesunde und abwechslungsreiche Familienkost und Baby-led Weaning, der selbstbestimmten Beikost für Babys ab 6 Monaten. Unterstützt werde ich dabei von meinem lieben Mann, den beiden Zwergen und vom Thermomix®. Studiert habe ich Politikwissenschaften und Business Management. Derzeit mache ich noch meine Ausbildung zum dipl.Kinderernährungscoach.

Kommentar verfassen