Kennt ihr das auch, dass eure Kleinkinder oft nur die Beilage essen wollen? Macht euch nix draus, immerhin wird etwas gegessen 🙂 So auch bei uns und deshalb mache ich oft die Beilage einfach zum Hauptgericht, wie bei den Tomatenspätzle heute. Sie passen aber auch sehr gut zu Fisch oder Fleisch.

Die Zubereitung ist recht einfach. Ich verwende den Spätzlehobel von Fackelmann * weil es echt null anstrengend ist und auch super zum Reinigen.

Die Menge reicht als Beilage für 2 Erwachsene und 1-2 Kinder. Als Hauptgericht  in Butter oder Öl geschwenkt und mit bisschen Käse drüber für 2 Erwachsene.

Verfeinert habe ich die Spätzle mit Elena‘s Pizza&Pasta Gewürz (das übrigens nach meiner Tochter benannt ist,weil es schon während der Entwicklung der Mischung eines ihrer liebsten Gewürze war). Hier nun das Rezept für euch:

Tomatenspätzle

  • 200 g Weizenmehl
  • 200 g Dinkelvollkornmehl
  • 5 Eier
  • 180 g Gemüsebrühe
  • 2 geh.El Tomatenmark
  • 1 El Elenas Pizza&Pasta Spice (oder anderes Pizzagewürz)
  • Salz nach Geschmack

Einen großen Topf mit Wasser zum Kochen bringen und dann Temperatur reduzieren. Aus den Zutaten einen zähen Teig verrühren und Portionsweise durch einen Spätzlehobel in das heiße Wasser gleiten lassen.

 

Wenn die Spätzle auf der Wasseroberfläche schwimmen, abseihen und anschließend in Butter und etwas Pizzagewürz schwenken oder anbraten.

Mahlzeit!

*Affiliate Link

 

Print Friendly, PDF & Email

Mein Name ist Svetlana Hartig (Lana), ich bin verheiratet und Mama von Elena und Julijan. FreshBaby® war eine Idee, die im Zuge der Beikost mit Elena geboren wurde und die mir jeden Tag aufs Neue eine Freude bereitet. Kochen und Backen ist schon lange mein Hobby. Mit FreshBaby & FreshBaby Family möchte ich mein Wissen und meine Leidenschaft an andere Familien und Institutionen weitergeben und euch und eure Lieben kulinarisch verwöhnen.
FreshBaby steht für gesunde und abwechslungsreiche Familienkost und Baby-led Weaning, der selbstbestimmten Beikost für Babys ab 6 Monaten. Unterstützt werde ich dabei von meinem lieben Mann, den beiden Zwergen und vom Thermomix®.
Studiert habe ich Politikwissenschaften und Business Management. Derzeit mache ich noch meine Ausbildung zum dipl.Kinderernährungscoach.

Kommentar verfassen