Rezepte für die ganze Familie

Der einfachste und schnellste Baby-Burger: Karotten-Reibekuchen in unter 5 Min

Der einfachste und schnellste Baby-Burger: Karotten-Reibekuchen in unter 5 Min

Liebe Muttis! Wir wissen, unsere Zeit ist knapp, ich freue mich zwar immer, wenn ich was Aufwändiges recht schnell kochen kann, aber ehrlich gesagt habe ich manchmal nicht einmal die halbe Stunde Zeit, um etwas vorzubereiten. Vor allem, wenn das Baby wieder einmal meint, sich keine Sekunde alleine beschäftigen zu können 🙂 Und an solchen Tagen muss ein Express-Essen her!

Deshalb habe ich hier ein suuuper schnelles Rezept, das ihr mit beliebigem Gemüse oder Kartoffeln für eure Zwerge und euch kochen könnt.

Karotten-Reibekuchen
ergit ca. 3 Burgerchen oder 2 Babyportionen

1 Karotte
1 Ei
1 EL Dinkelmehl
Gewürze nach Belieben oder auch weglassen
Öl zum Braten

Karotte reiben, mit dem Ei verquirlen, Mehl dazu und mit einem Löffel Burger in der Pfanne mit etwas Öl von beiden Seiten herausbraten.

Voila, fertig ist das Babymittagessen 🙂

Wenn alle mitessen, nehmt einfach entsprechend die dreifache oder vierfache Menge. Ihr könnt die Burger auch mit etwas Käse verfeinern und für euch großen nach Belieben leicht salzen. Dazu passt z.B. auch ein Topfen/Quark Dip.

Habt noch einen schönen Tag!
Eure
Lana

Print Friendly, PDF & Email
Werbeanzeigen


1 thought on “Der einfachste und schnellste Baby-Burger: Karotten-Reibekuchen in unter 5 Min”

Wie ist deine Meinung?

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.