Rezepte für die ganze Familie

Kartoffelpuffer – ein schnelles und preiswertes Essen für die ganze Familie

Kartoffelpuffer – ein schnelles und preiswertes Essen für die ganze Familie

Wenn ihr auf der Suche nach einem richtig schnellen,einfachen und leckeren Mittagessen für die ganze Familie seid,habe ich hier ein klassisches Rezept für Kartoffelpuffer für euch. Die Zutaten haben wir eigentlich immer zuhause und in ca.1/2 Stunde ist alles fertig! Für mich recht schnell,weil das Kartoffelreiben der Thermomix für mich übernimmt 😉 Etwas länger dauert es zwar händisch gerieben,schmeckt aber genauso lecker 🙂

Kartoffelpuffer

  • 1 rote Zwiebel
  • Ca.900-1000 g festkochende Kartoffeln,geschält
  • 2 Eier
  • 3 geh. El Dinkelmehl
  • 1 El rainbow spice
  • Öl zum Braten
  • Salz nach Belieben

Zwiebel und Kartoffeln schälen,in Stücke schneiden und 6 Sek/Stufe 5 zerkleinern. (Oder alles auf einer Reibe reiben)

Eier,Mehl und rainbow spice dazu geben und 25 Sek/Stufe 3 verrühren.

Öl in einer Pfanne erhitzen und je 1 El Teigmasse hineingeben und leicht andrücken.

Erst wenden,wenn die untere Seite goldbraun ist und sich die Puffer in der Pfanne verschieben lassen.

Die fertigen Puffer nach Belieben nachsalzen und mit griech.Joghurt servieren.

Bei uns reicht die Menge für 2 hungrige Erwachsene und 2 Kleinkinder.

Mahlzeit!

P.s. Ihr wollt nicht so eine große Portion machen? Dann probiert mal den einfachen Karotten-Reibekuchen in der Babyportion 🙂

Print Friendly, PDF & Email
Werbeanzeigen


Wie ist deine Meinung?

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.