Rezepte für die ganze Familie

Pikante Pfannkuchen: beliebter Gemüsesnack bei Kindern

Pikante Pfannkuchen: beliebter Gemüsesnack bei Kindern

Heute stelle ich euch ein schnelles Rezept aus meinem ebook „Familienküche für jeden Tag“ vor. Es ist so einfach, man kann super Gemüsereste darin verstecken und es schmeckt groß & klein: Pikante Pfannkuchen. Ihr könnt sie sowohl zum Frühstück, als Mittagessen oder Abendessen genießen. Und sogar zum Mitnehmen sind sie recht gut geeignet. Gewürzt sind sie übrigens mit einem unserer Lieblingsgewürze, das ich nach meiner Tochter benannt habe: Elena’s Pizza&Pasta Spice 🙂

Das braucht ihr für die pikanten Pfannkuchen:

  • 1 Jungzwiebel 
  • 1 Karotte 
  • 1 roter Paprika 
  • ½ Zucchini 
  • 5 Cocktailtomaten 
  • 120 g Käse 
  • 3 Eier 
  • 1 Tasse Hafermilch (oder Kuhmilch, je nachdem was ihr gerne verwendet)  
  • 1 Tasse Dinkelmehl 
  • 1 EL Olivenöl 
  • 1 TL Backpulver 
  • 1 TL Elena’s Pizza & Pasta Spice 
  • Rapsöl zum Braten 

Das Gemüse ggf. schälen und fein raspeln. Cocktailtomaten klein schneiden. Den Käse raspeln und alle Zutaten zu einem Pfannkuchenteig verrühren. Sollte er zu flüssig sein, einfach etwas mehr Mehl nehmen. Kleine Pfannkuchen aus der Masse von beiden Seiten braten. 

Mahlzeit!

Print Friendly, PDF & Email
Werbeanzeigen


Wie ist deine Meinung?

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.