Rezepte für die ganze Familie

Topfen-Rosinen Küchlein

Topfen-Rosinen Küchlein

Diese leckeren kleinen Pancakes oder Küchlein habe ich im Rahmen eines Besuches und einer Homestory von der lieben Birgit und Daija (damals noch Kids, cook & composts) zubereitet.

Sie sind nicht aufwändig und eignen sich daher super als Frühstück oder auch Nachmittagssnack.

Ihr braucht:

  • 160g Magertopfen / Quark
  • 2 Eier
  • 2EL Apfelmus
  • 50 ml Milch
  • 60 g Weizenmehl, glatt
  • 1 Handvoll Rosinen
  • 1 TL Sonnenblumenöl + mehr zum Braten

Topfen mit Eiern, Milch und Apfelmus verquirlen.

Mehl hinzufügen und zu einem glatten Teig verrühren.

1 TL Öl in den Teig geben und die Rosinen unterheben.

In eine heiße Pfanne mit etwas Öl immer 1 EL vom Teig hineingeben, sodass kleine Küchlein entstehen.

Von beiden Seiten braten und auf einem Küchenpapier gut abtropfen lassen.

Tipp: Wer es süßer mag, kann die Küchlein mit Marmelade bestreichen, Honig darüber träufeln oder auch Apfelmus dazu reichen.

P.s. Birgits wundervollen Blog findet ihr jetzt übrigens seit einiger Zeit unter http://suchtdasglueck.at/  und die liebe Daija schreibt auf http://www.liebevollerleben.com/ 

 

Print Friendly, PDF & Email
Werbeanzeigen


Wie ist deine Meinung?

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.